Zur Startseite
Kredit ohne Schufa 
Finanzvergleiche 
 

easyCredit Kredit - www.easyCredit.de

easyCredit Kredit - www.easyCredit.deeasyCredit wurde 2000 von der norisbank AG eingeführt und hat als erster Markenartikel in der Finanzdienstleistungsbranche große Bekanntheit erlangt. Seit 2007 wird easyCredit von der TeamBank AG Nürnberg, der Nachfolgerin der norisbank AG, angeboten. Der Vertrieb erfolgt primär über den Online-Kanal oder die neu errichteten easyCredit-Shops, aber auch über die 900 Volksbanken und Raiffeisenbanken, die über den FinanzVerbund miteinander kooperieren.
Der easyCredit-Ratenkredit überzeugte bisher bereits durch günstige Konditionen und eine unkomplizierte Abwicklung. Der Kreditpreis von easyCredit errechnet sich aus einer systemgestützten Bonitätsanalyse des Antragstellers und sichert so eine faire Preisfindung zu. Flexibilität bei der Ratenzahlung spielt für Kreditnehmer eine wichtige Rolle. Deshalb bietet easyCredit ihren Kunden die Möglichkeit, die Rückzahlung an die aktuellen finanziellen Möglichkeiten anzupassen. Es ist möglich, die monatlichen Raten nach unten anzupassen, wenn durch die täglichen Zahlungsverpflichtungen eine Rückzahlung zum Problem wird. Sollte ein Kunde über zusätzlich Mittel verfügen, sind auch Sondertilgungen möglich. Wer innerhalb eines Monats ein vergleichbares Angebot zu günstigeren Konditionen findet oder sich aus anderen Gründen gegen easyCredit entscheidet, kann diesen kostenfrei zurückgeben. Zur Absicherung des easyCredit, z.B. im Falle von Arbeitslosigkeit, kann ein optionales Sicherheitspaket in den Vertrag mit aufgenommen werden.
Für den Kunden bietet easyCredit Sicherheit, etwa durch den Schutzbrief oder das lange Rückgaberecht. Das Angebot ist individuell auf den Kunden zugeschnitten und kann so auch vor überschuldung schützen. Der Kunde ist flexibel in der Rückzahlung, denn sowohl eine Teilaussetzung als auch eine Sonderzahlung ist möglich! Auch in Bezug auf die Transparenz kann das Angebot punkten. Nach der individuellen Berechnung erhält der Kunde ein Kreditangebot mit einer aussagekräftigen Kostenübersicht.

In der Vergangenheit wurde das Angebot von easyCredit mehrfach in den Medien und von Experten ausgezeichnet!

Deutsches Institut für Service-Qualität:
1. Platz Service und Kreditausstattung (Online-Kreditspezialisten) - Test August 2013 (12 Unternehmen)
Focus:
1. Platz Deutschland Test (Kundenfreundlichster Ratenkredit) - Test 04/13 (regionale Anbieter bonitätsabhängig)
TüV Süd:
ISO 9001 Auszeichnung für anspruchsvolles Qualitätsmanagement im Geltungsbereich Produktion, Services und Kundenzufriedenheitsmanagement

»»» direkt zum Anbieter easyCredit

Wohin möchten Sie wechseln?

easyCredit.de - zum Kreditvergleich - zum Kreditrechner - www.easyCredit.de

 

easyCredit Erfahrungen

Haben Sie bereits Erfahrungen mit easyCredit gesammelt? Teilen Sie den Lesern von www.kredit-optimal.de diese mit! Schreiben Sie uns eine formlose Email, wie Kreditanfrage und evtl. Auszahlung abgelaufen sind. Ist dieser Anbieter im Test für Sie empfehlenswert, seriös, unseriös und was gibt es zu bemängeln? Wir veröffentlichen Ihren Testbericht anonymisiert auf unserer Webseite. 
Jetzt Testbericht einsenden.

»»» direkt zu easyCredit

easyCredit Testbericht

09.04.2008 Dieser Testbericht zum easyCredit Online Kredit stammt von Frau I. aus Schwabach und gibt Ihre subjektive Meinung wieder. Der Betreiber dieser Webseite distanziert sich hiermit ausdrücklich von dem aufgeführten Testbericht.

Ich hatte vor einigen Monaten einige Schuldner, also Firmen den ich Geld schuldete. Um nicht den Überblick zu verlieren, suchte ich nach einem Kredit, mit dem ich sämtliche Schuldner auszahlen konnte und somit nur noch einen monatlichen Schuldner auszahlen musste. Ich guckte mich im Internet um und schnell, bzw. immer wieder stolperte ich über den Anbieter esayCredit, dessen Homepage ich schließlich über einen Link besuchte. Meine gesamten Schulden betrugen einen Betrag um die 5.000€, also eine Summe die noch erträglich war. So machte ich mir viele Hoffnungen, schnell und vor allem unkompliziert einen Kredit zu bekommen, was ich mir bei dem Anbieter esayCredit auch so in etwa vorstellte.
Einen Kredit bei dem Anbieter esayCredit zu beantragen war sehr leicht und ging wirklich sehr schnell. Direkt auf der Homepage (Internetseite) gelang ich in einen Fragebogen, den ich ausfüllen musste und direkt von dort aus senden konnte. Dort verlangte man von mir einige Daten, wie z.B. Einkommen, wie lange ich schon bei meinem jetzigen Arbeitgeber angestellt war, Name, Anschrift usw... Ferner bestätigte ich dem Anbieter esayCredit eine Überprüfung meiner Schufa. Als ich den Antrag sendete, versprach man mir, diesen Antrag schnellst möglich zu bearbeiten. Schon nach nur zwei Tagen hatte ich Post von dem Anbieter, bzw. von der Kreditbank esayCredit. Per Post kam ein Bewilligungsbescheid, den ich unterzeichnen sollte und wieder an diesen zurück senden sollte, was ich binnen weniger Minuten unternahm. Nach nur einem Tag bekam ich einen Anruf von einem dortigen Mitarbeiter, der alles weitere mit mir besprach (toller Kundeservice). Schließlich dauerte es nicht einmal eine Woche und ich bekam meinen beantragten Betrag auf mein angegebenes Konto ausgezahlt, was mich natürlich sehr freute. Mittlerweile zahle ich diesen geliehenen Betrag, mit erträglichen Zinsen Monat für Monat ab und könnte mir gar nicht vorstellen einen anderen Anbieter als esayCredit zu kontaktieren, wenn ich mal wieder einen Kredit benötigen sollte.

»»» direkt zum Anbieter easyCredit

03.04.2008 Dieser Testbericht zum easyCredit Online Kredit stammt von Frau T. aus Olpe und gibt Ihre subjektive Meinung wieder. Der Betreiber dieser Webseite distanziert sich hiermit ausdrücklich von dem aufgeführten Testbericht. 

Im Jahr 2004 bin ich auf das Angebot der Norisbank gestoßen, die den easyCredit für Zinsen ab 4,9 Prozent beworben hatte, und habe in einer Filiale der Norisbank nach diesem Produkt gefragt. Ich wollte 25.000 Euro Kredit über eine möglichst lange Laufzeit, um alle meine bisherigen Kreditverpflichtungen und den Rahmenkredit auf meinem Kreditkartenkonto abzulösen. Zu diesem Zeitpunkt war ich selbst seit 14 Jahren Angestellte bei einer Autobank und hatte ein sicheres nachweisbares Einkommen von mehr als 2.000 Euro monatlich. Mein Ehemann, der auch weniger verdiente und nur in einem befristeten Arbeitsverhältnis stand, sollte nicht in den Kreditvertrag. Die Beratung in der Filiale der Bank fand durch den Filialleiter persönlich statt und war freundlich. Der Kredit wurde mir letzten Endes auch bewilligt, aber anstelle von einem Zinssatz von 4,9 Prozent, der mich eigentlich überhaupt erst veranlasst hatte, in diese Filiale zu gehen, musste ich, wenn ich den Kredit wollte, einen Zinssatz von 11,99 Prozent akzeptieren. Aus persönlichen Gründen habe ich mich damals dafür entschieden, den Kredit in dieser Form aufzunehmen, was allerdings zur Folge hatte, dass ich für 25.000 Euro Kredit mit Bearbeitungsgebühren und Restschuldversicherung auf Gesamtkosten von 38.000 Euro bei diesem Kredit kam, der in 84 Monaten in monatlichen Raten von jeweils 458,00 Euro zu tilgen ist. Die Formalitäten zur Ablösung der Fremdkredite hat komplett die Norisbank erledigt. Auf mein Girokonto wurde mir damals nur der Differenzbetrag ausgezahlt. Schon kurze Zeit später begann ich mich zu ärgern, dass ich das Kreditangebot in dieser Form angenommen habe und auch nicht interveniert hatte bei der Restschuldversicherung. Na, ja kurz und gut - mein Problem. Im Januar dieses Jahres habe ich mich postalisch an die Norisbank gewandt, um meinen Kredit zu kündigen und die Ablösesumme zu erfragen. Die Kündigungsfrist von drei Monaten muss ich einhalten und kann zum 26. April den teuren Kredit endlich ablösen.

»»» direkt zum Anbieter easyCredit

 

 

Impressum