Zur Startseite
Kredit ohne Schufa 
Finanzvergleiche 
 

Kreditvermittler vermitteln Kredite

Neben den im Vergleich aufgelisteten Kreditbanken und den unabhängigen Finanzberatern und Maklern gibt es noch eine dritte Gruppe, die im Kreditgeschäft online um Kunden wirbt: die Kreditvermittler. Allein der Name und die Berufsbezeichnung wecken bei vielen potentiellen Kunden negative Assoziationen. Das zeigt, eins der größten Probleme, gegen die Kreditvermittler ankämpfen müssen, ist ihr schlechtes Image in der Bevölkerung. Man verbindet mit Ihnen schnell Worte wie Kredithai, Abzocker oder Bauernfänger. 

Kreditvermittler vermitteln Kredite Natürlich gibt es unter den Kreditvermittlern schwarze Schafe, eine Vorverurteilung für den gesamten Berufsstand ist jedoch mit Sicherheit ungerechtfertigt. Im Gegenteil: Mit Ihren vielen Kontakten zu Banken im In- und Ausland können Sie Kredite vermitteln, wo andere Banken die Kreditzusage verwehren. Auch für Kunden mit einer sehr guten Bonität kann das Zwischenschalten eines Kreditvermittler stark verbesserte Konditionen bringen. Durch das Binden verschiedenster Kapitalkräfte aus dem In- und Ausland hat der Kreditvermittler Möglichkeiten die effektiven Kreditkosten zu minimieren. Dadurch sind anfallende Vermittlungsentgelte schnell kompensiert. Um die schwarzen Schafe in der mitunter sehr dicht stehenden Herde zu erkennen, sollte darauf geachtet werden, dass auf keinem Fall irgendwelche Vorkosten in Form von Gebühren oder Pauschalen vor der Kreditauszahlung anfallen. Anbieter, die Vorgebühren verlangen, sind auf jeden Fall als unseriös zu betrachten und sollten gemieden werden. 

In Deutschland gibt es zwei große Kreditvermittler, die sich seit Jahren auf dem Kreditmarkt, auch im Internet, etabliert haben. Dies ist zum einen Creditolo, Spezialist für allgemeine Darlehen, Seniorenkredite, Autokredite und Umschuldungen. Der andere Anbieter ist Bon-Kredit, spezialisiert auf allgemeine Kredite und Kredite ohne Schufa-Auskunft. 

Bild: M. Fröhlich  / pixelio.de

 

 

Impressum